Landi Renzo GIRS 12 Injektoren

Hersteller: Landi Renzo
Herkunft: Italien

Übersicht

Die GIRS12 Injektoren wurden entwickelt und getestet, um eine leistungsstarke und präzise Kraftstoffversorgung zu gewährleisten. Sie sind kleiner dimensioniert, um eine bessere Anpassungsfähigkeit im Motorraum zu gewährleisten und zeichnen sich durch extrem niedrige Geräusche und Widerstände aus. Der IP6K9K-Stecker garantiert auch unter extremen Bedingungen eine sehr hohe Dichtheit. Dank seiner unterschiedlichen Ausführungen passt er sich den Bedürfnissen von Motoren unterschiedlicher Leistung und Hubraum an.

Ausführungen

Leistung in kW Anzahl der Zylinder Farbstecker
2 3 4 5 6 8
Größe der Injektoren XXS > 30 > 46 > 61 > 77 > 92 > 123 Braun
XS 30 – 37 46 – 56 61 – 74 77 – 93 92 – 112 123 – 150 Gelb
S 37 – 44 56 – 66 74 – 88 93 – 110 112 – 132 150 – 176 Grün
M 44 – 57 66 – 85 88 – 114 110 – 143 132 – 171 176 – 229 Schwarz
L 57 < 85 < 114 < 143 < 171 < 229 < Weiß

Bei CNG Motoren bitte eine Größe kleiner wählen.
Bei Valvetronic Motoren bitte zwei Größen kleiner wählen.

  1. Gaseinlassanschluss
  2. Gasaustrittsstutzen
  3. Injektoren
  4. Anschlüsse Einspritzdüsen
  5. Injektoren Größe
  6. Injektoren Gehäuse
  7. Homologationsnummer
  8. Befestigungspunkte der Injektorleiste

Homologation

  • E3 10 R-036384
  • E13 110 R-010201
  • E13 67 R-010323

Technische Daten

Kraftstoffart LPG, CNG
Typ des Injektors normalerweise geschlossen
Gaseinlass Seiteneinspeisung
Betriebsdruck 0,8 ÷ 4,5 bar
Prüfdruck 10 bar
Spulenwiderstand 1,084 ohm
Spitzenstrom 7 A
Wartungsstrom 1,5 A Spitze & Haltepunkt
Spannungsbetrieb 9/16 V
Öffnungszeit 1,8 ms
Schließzeit 1,5 ms
Betriebstemperatur -40° C / +120° C
Linearität +/- 8%
Wiederholbarkeit +/- 9%

Zusätzliches

  • Wartung bei 60.000 km
  • 300 Millionen Zyklen
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!